KYOCERA-ONLINESHOP für Keramikmesser und Keramik Küchenartikel

Allgemeine Geschäftsbedingungen
mit Kundeninformationen, Widerrufsbelehrung, Rückgabe und Datenschutzerklärung der

Firma Hainlin & Co.
Inh. Helmuth Seyboth, Dipl.Wirtsch.Ing.
Endersbacher Str. 3
D 70374 Stuttgart

1. Vertragsschluss
Die Angebote im Internet stellen eine unverbindliche Aufforderung an Sie dar, Waren zu kaufen.
Nach Eingabe Ihrer Daten und dem Anklicken des Bestellbuttons geben Sie ein verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrags ab. Sie können eine verbindliche Bestellung aber auch telefonisch oder per Telefax abgeben. Die unverzüglich per E-Mail bzw. per Telefax erfolgende Zugangsbestätigung Ihrer Bestellung stellt noch keine Annahme des Kaufangebots dar.
Wir sind berechtigt, Ihr Angebot innerhalb von 1 Werktag unter Zusendung einer
Auftragsbestätigung per E-Mail anzunehmen. Nach fruchtlosem Ablauf der in Satz 1 genannten Frist
gilt Ihr Angebot als abgelehnt, das heißt, Sie sind nicht länger an Ihr Angebot gebunden. Bei einer
telefonischen Bestellung kommt der Kaufvertrag zustande, wenn wir Ihr Angebot sofort annehmen.
Wird das Angebot nicht sofort angenommen, dann sind Sie auch nicht mehr daran gebunden.

2. Bestellung
Die ausgesuchte Ware können Sie einfach in den "Warenkorb" legen. Auf der Seite "Warenkorb" führen wir Sie durch das Bestellprogramm. Sie können Ihre Eingaben dort ändern und korrigieren. Vor Abschluss der Bestellung zeigen wir Ihnen nochmals alle Daten, insbesondere den Warenkorb, die Preise und Ihre persönlichen Liefer- und Rechnungsdaten, die Sie dann ggf. ändern und korrigieren können, bevor Sie die Bestellung absenden.

3 Kundeninformation: Speicherung Ihrer Bestelldaten
Ihre Bestellung mit Einzelheiten zum geschlossenen Vertrag (z.B. Art des Produkts, Preis etc.) wird
von uns gespeichert. Die AGB schicken wir Ihnen zu, Sie können die AGB aber auch nach Vertragsschluss jederzeit über unsere Webseite aufrufen.
Als registrierter Kunde können Sie auf Ihre vergangenen Bestellungen über den Kunden LogIn-Bereich (MEIN ACCOUNT) zugreifen.

4. Kundeninformation: Korrekturhinweis

Sie können Ihre Eingaben vor Abgabe der Bestellung jederzeit mit der Löschtaste berichtigen. Wir
informieren Sie auf dem Weg durch den Bestellprozess über weitere Korrekturmöglichkeiten. Den
Bestellprozess können Sie auch jederzeit durch Schließen des Browser-Fensters komplett beenden

5. Versand, Versandkosten und Bezahlung
Wir versenden mit einem zuverlässigen Paketdienstleister z.B. DHL und / oder mit der Deutschen Post
Wir berechnen folgende Versandkosten:
•    Für Lieferungen innerhalb von Deutschland 5 EUR
•    Für Lieferungen innerhalb von Europa 17,50 EURO
•    Für Lieferungen in den Rest der Welt 25 EURO
•    Diese Angaben finden Sie ebenfalls in dem Punkt Versand und Kosten
     Bezahlung

Unsere Preise richten sich nach den zum Zeitpunkt der Bestellung im Online-Shop aufgeführten Preisen, die die gesetzliche Umsatzsteuer bereits enthalten. Die Zahlung kann bargeldlos per PayPal, Kreditkarte oder per Vorkasse (Vorab-Überweisung) erfolgen.

6. Widerrufsbebelehrung - gilt nur für Verbraucher, nicht aber für Unternehmer.
Ein Verbraucher ist eine natürliche Person, die das Rechtsgeschäft zu einem Zweck abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann (§ 13 BGB); ein Unternehmer ist eine natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbstständigen beruflichen Tätigkeit handelt (§ 14 BGB).

6.1. Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns :
Hainlin & Co.
Inh. Helmuth Seyboth, Dip.Wirtsch.Ing.
Endersbacher Str. 3
D-70374 Stuttgart
E-Mail: info@hainlin.de
Telefon: +49-711-291654
Telefax: +49-711-2991943

mittels einer eindeutigen Erklärung (.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist:

Muster-Widerrufsformular:

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann machen Sie bitte nachstehende Angaben und senden Sie diese Angaben uns zu)

An die
Firma Hainlin & Co.
Inh. Helmuth Seyboth
Endersbacher Str. 3
D-70374 Stuttgart

per e-mail an: info@hainlin.de

Hiermit widerrufe(n) ich/wir den von mir/uns abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden  Waren

  • Bestellt am ...... / Online-Bestell-Nr.
  • Name des/der Verbraucher
  • Anschrift des/der Verbraucher(s)
  • Unterschrift des/der Verbraucher(s) ( nur bei Mitteilung auf Papier )
  • Datum

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

6.2. Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschliesslich der Lieferkosten ( mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die erhaltenen Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten an uns:

Firma Hainlin & Co.
Inh. Helmuth Seyboth
Endersbacher Str. 3
D-70374 Stuttgart

zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Ware.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit Ihnen zurückzuführen ist.


7.Eigentumsvorbehalt
Der Kaufgegenstand bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

8. Wichtiger Entsorgungshinweis zu Batterien und Akkus
Eine Entsorgung von Batterien und Akkus über den Hausmüll ist verboten. Verbraucher sind nach der Batterieverordnung verpflichtet, ge- und verbrauchte Batterien bzw. Akkus zurückzugeben. Diese können unentgeltlich bei den öffentlichen Sammelstellen der Gemeinde, in unseren Verkaufsstellen und überall dort abgegeben werden, wo Batterien und Akkus der betreffenden Art verkauft werden. Sie können die von uns gelieferten Batterien bzw. Akkus auch nach Gebrauch an folgende Adresse zurücksenden:

Hainlin & Co., Inh. Helmuth Seyboth
Endersbacher Str. 3, D-70374 Stuttgart

Schadstoffhaltige Batterien bzw. Akkus sind mit den folgenden Symbolen gekennzeichnet, um auf das Hausmüll-Entsorgungsverbot hinzuweisen. Unter dem Zeichen ist das chemische Symbol für das Schwermetall angegeben:

1 Cd = Batterie enthält Cadmium
2 Hg = Batterie enthält Quecksilber
3 Pb = Batterie enthält Blei

9. Haftung
9.1. Unsere Haftung wegen leicht fahrlässiger Verletzung nicht-wesentlicher Vertragspflichten ist ausgeschlossen. Bei leicht fahrlässiger Verletzung wesentlicher Vertragspflichten - auch durch gesetzliche Vertreter und Erfüllungs-/Verrichtungsgehilfen - ist die Haftung beschränkt auf den vertragstypischen vorhersehbareren Schaden. Wir haften jedoch unbeschränkt für schuldhaft von uns, unseren gesetzlichen Vertretern, Verrichtungs- oder Erfüllungsgehilfen verursachte Schäden des Kunden an Leib, Leben und Gesundheit sowie für Vorsatz, grobe Fahrlässigkeit und das Fehlen garantierter Beschaffenheiten.

9.2. Ihre Gewährleistungsansprüche wegen Mängel der Kaufsache verjähren in einem Jahr ab
Gefahrübergang. Von dieser Regelung ausgenommen sind Schadensersatzansprüche, Ansprüche
wegen Mängel, die wir arglistig verschwiegen, und Ansprüche aus einer Garantie, die wir für die
Beschaffenheit der Sache übernommen haben. Ebenfalls ausgenommen ist der Rückgriffsanspruch nach § 478 BGB. Für diese ausgenommenen Ansprüche gelten die gesetzlichen Verjährungsfristen

9.3. Unsere Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt unberührt.


10. Anwendbares Recht, Datenschutz, salvatorische Klausel

10.1. Es gilt deutsches Recht; die Geltung des UN-Kaufrechts (CISG) ist ausgeschlossen.

10.2. Hat der Besteller keinen inländischen allgemeinen Gerichtsstand, hat er seinen Wohnsitz oder seinen gewöhnlichen Aufenthaltsort nach Vertragsschluss ins Ausland verlegt oder sind zum Zeitpunkt der Klageerhebung weder Wohnsitz noch gewöhnlicher Aufenthaltsort des Bestellers bekannt, ist unser Sitz als Gerichtsstand vereinbart; wir sind aber auch berechtigt, am Sitz des Bestellers zu klagen.

10.3. Die erforderlichen Daten des Bestellers, insbesondere Name und Adresse, werden zum Zwecke der Erfüllung des Vertragsverhältnisses erhoben, verarbeitet und genutzt.

10.4. Sollten eine oder mehrere dieser Bedingungen unwirksam sein oder werden, wird die Wirksamkeit der übrigen Bedingungen hiervon nicht berührt.


Datenschutzerklärung

§ 1 Allgemeines
Ihre personenbezogenen Daten (z.B. Anrede, Name, Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer,
Bankverbindung, Kreditkartennummer) werden von uns nur gemäß den Bestimmungen des deutschen
Datenschutzrechts verarbeitet. Die nachfolgenden Vorschriften informieren Sie über Art, Umfang und
Zweck der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten. Diese
Datenschutzerklärung bezieht sich nur auf unsere Webseiten. Falls Sie über Links auf unseren Seiten
auf andere Seiten weitergeleitet werden, informieren Sie sich bitte dort über den jeweiligen Umgang
mit Ihren Daten.
§ 2 Bestandsdaten
1. Ihre personenbezogenen Daten, soweit diese für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder
Änderung des Vertragsverhältnisses erforderlich sind (Bestandsdaten), werden ausschließlich zur
Vertragsabwicklung verwendet. So muss z.B. zur Zustellung der Waren Ihr Name und Ihre Anschrift
an den Warenlieferanten weitergegeben werden.
2. Ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung oder ohne gesetzliche Grundlage werden Ihre
personenbezogenen Daten nicht an außerhalb der Vertragsabwicklung stehende Dritte weitergegeben.
Nach vollständiger Vertragsabwicklung werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt. Nach
Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Vorschriften werden diese Daten gelöscht, sofern Sie nicht
ausdrücklich in die weitere Nutzung eingewilligt haben.
§ 3 Webanalyse mit Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google
Analytics verwendet sog."Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die
eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten
Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in
den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser
Seite -2- Handelsverband Baden-Württemberg Merkblattreihe
Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen
Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor
gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA
übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese
Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die
Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der
Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im
Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen
Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine
entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass
Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden
nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre
Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung
dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-
Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de
§ 4 Informationen über Cookies
1. Zur Optimierung unseres Internetauftritts setzen wir Cookies ein. Es handelt sich dabei um kleine
Textdateien, die im Arbeitsspeicher Ihres Computers gespeichert werden. Diese Cookies werden nach
dem Schließen des Browsers wieder gelöscht. Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Rechner (Langzeit-
Cookies) und erkennen ihn beim nächsten Besuch wieder. Dadurch können wir Ihnen einen besseren
Zugang auf unsere Seite ermöglichen.
2. Das Speichern von Cookies können Sie verhindern, indem Sie in Ihren Browser-Einstellungen
"Cookies blockieren" wählen. Dies kann aber eine Funktionseinschränkung unserer Angebote zur Folge haben.
§ 5 Social Plugins von Facebook
Wir verwenden Social Plugins von facebook.com, betrieben durch Facebook Inc., 1601 S. California
Ave, Palo Alto, CA 94304, USA. Die Plugins sind an dem Facebook Logo oder dem Zusatz "Facebook
Social Plugin" zu erkennen. Wenn Sie z.B. den "Gefällt mir" Button anklicken oder einen Kommentar
abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und
dort gespeichert. Weiterhin macht Facebook Ihre Vorlieben für Ihre Facebook-Freunde öffentlich. Sind
Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Aufruf unserer Seite Ihrem Facebook-Konto direkt
zuordnen. Auch wenn Sie nicht eingeloggt sind oder gar kein Facebook-Konto besitzen, übermittelt Ihr
Browser Informationen (z.B. welchen Webseite Sie aufgerufen haben, Ihre IP-Adresse), die von
Facebook gespeichert werden. Details zum Umgang mit Ihren persönlichen Daten durch Facebook
sowie Ihren diesbezüglichen Rechten entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook:
http://www.facebook.com/policy.php. Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook die über unsere
Webseiten über Sie gesammelten Daten Ihrem Facebook-Konto zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem
Besuch unserer Webseiten bei Facebook ausloggen.
§ 6 Newsletter
Bei Anmeldung zum Newsletter wird Ihre E-Mail-Adresse für eigene Werbezwecke genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden. Die Abmeldung ist jederzeit möglich. Die nachstehende Einwilligung haben Sie gesondert oder ggf. im Verlauf des Bestellprozesses ausdrücklich erteilt:
Ja, ich möchte den Newsletter von Max Mustermann GmbH, Musterstraße, Musterort abonnieren.
Diese Option kann ich jederzeit wieder abbestellen.
Ihre Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Wenn Sie den
Newsletter nicht weiter beziehen wollen, dann können Sie sich folgendermaßen abmelden: Sie können sich jederzeit in Ihrem Kundenkonto "MEIN ACCOUNT" wieder vom Newsletter abmelden..
§ 7 Auskunft
Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre
gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.
Fragen können Sie z.B. über die folgende E-Mail-Adresse stellen: info@hainlin.de

Haftungshinweis:

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die
Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber
verantwortlich.