KYOCERA Keramik - Behandlung und Pflege - KYOCERA-ONLINESHOP - hainlin.de

Empfohlene Handhabung der Kyocera Keramikmesser

Keramikmesser sind pflegeleicht und einfach zu reinigen. Die Produkte mit Kunststoffgriff sind prinzipiell geeignet für Spülmaschinen, doch ist darauf zu achten, dass die Klinge stoßsicher gelagert wird, um Beschädigungen zu vermeiden.
Wir empfehlen, wie auch für andere hochwertige Messer, die Reinigung von Hand. Als Arbeitsunterlage empfehlen wir Ihnen ein Holz- oder Kunststoffarbeitsbrett. Kyocera- Keramik ist sehr hart, deshalb sind unsere Keramikklingen unelastischer als Metallklingen. Sollte die Spitze abbrechen, kann das Messer u. U. nachgearbeitet werden.

Um ein Aus- oder Abbrechen der Keramikklinge zu vermeiden, beachten Sie die folgenden Empfehlungen:

  • Das Messer nicht fallen lassen, da sonst die Klinge aus- oder abbrechen könnte.
  • Das Messer nicht zum Hebeln verwenden, keine Drehbewegungen mit dem Messer ausführen !
  • Das Messer beim Schneiden nicht verkanten
  • Keine gefrorenen Lebensmittel, extrem harte Sachen wie Kürbis, Schwarten oder Parmesankäse, Knochen oder Gräten mit dem Messer schneiden